Besondere Hinweise

Karibik-Hurricaneschäden

(letzte Aktualisierung 14.09.2017)

 

Soweit wir wissen, sind die Folgen der Hurricanes für die Charterbasen in der Karibik unterschiedlich.

Deshalb sind generelle Aussagen leider nicht möglich.

Bitte informieren Sie sich deshalb bei Ihrem Vercharterer oder ihrer Charteragentur, inwieweit Ihre Buchung betroffen ist.

Je zeitferner zum Hurricane-Durchzug Sie ihren Törn antreten, desto geringer  werden in den betroffenen Gebieten die Beeinträchtigungen sein, da sowohl die Charteranbieter wie auch die Bevölkerung für sich selbst alles daran setzen, die Schäden zu beseitigen und eine funktionierende Infrastruktur und Versorgung herzustellen.

Das Aussenministerium rät Reisenden, die sich derzeit in den betroffenen Gebieten aufhalten zur Vorsicht.

Reisewarnungen bestehen nicht.

Auch generelle Aussagen zu eventuellen Stornomöglichkeiten können wir leider nicht treffen, weil diese davon abhängen, ob ein Reiseantritt im konkreten Fall zumutbar ist oder nicht.